Prinz Andrew aus öffentlichen Ämtern entlassen

Prinz Andrew wird wegen seiner Verbindungen zu seinem pädophilen Kumpel Jeffrey Epstein aus öffentlichen Ämtern entlassen, so berichten mehrere Quellen.

Der Sohn der Königin, der wiederholt in Gerichtsakten im Epstein-Sexskandal genannt wurde, sollte als königlicher Gast bei einer Reihe von bevorstehenden formalen Engagements in Nordirland auftreten.

Aber mehrere Auftritte wurden gestrichen – ein Organisator sagte, dass die Anwesenheit des Prinzen die Geschichte ihrer Veranstaltung “verändern würde”

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.